Die Arche - Christliches Kinder- und  Jugendwerk e.V.

 

  • Kinder und Jugendliche durch Zuwendung und Bildung fit machen fürs Leben

  • Kindern und Jugendlichen Selbstwertgefühl vermitteln

  • Potenziale wecken und ausbauen

  • Kinder am Rande der Gesellschaft mit ins Boot nehmen

  • Initiative gegen soziale Ausgrenzung und Kinderarmut: für Chancengleichheit eintreten

  • Durch Einbindung der Eltern Familien fördern und ihre Kompetenzen stärken

 

Kinder sind unsere Gegenwart und Zukunft. Gesellschaftliche Entwicklungen in der Vergangenheit haben dazu geführt, dass heute mehr als 2,5 Millionen Kinder in Deutschland in finanzieller und emotionaler Armut leben müssen. Es gilt den Wert und das Potenzial jedes einzelnen Kindes wieder in den Fokus unserer Gesellschaft zu nehmen und jedem Kind die Chance auf entsprechende Bildung und Entfaltung zu ermöglichen. Hierfür macht sich die Arche stark.

 

Kinder brauchen verbindliche Vertrauenspersonen, Freunde, Familie, Werte, Erfolgserlebnisse und vor allem Liebe. Leider müssen Kinder heute auf manche dieser lebensnotwendigen Grundlagen verzichten, weil ihre soziale oder familiäre Struktur beschädigt wurde. Die Arche ist ein Familienkonzept und schafft Lebensorientierung für Kinder, Jugendliche und deren Eltern.

 

Unsere Tätigkeit ist keine Dienstleistung, sondern von Freundschaft, Beziehung und Nachhaltigkeit gekennzeichnet. Die Arche ist keine weitere Betreuungseinrichtung, sie bietet einen Schutzbereich für Kinder und Jugendliche deren Familien aufgrund ihrer Lebensumstände nicht in der Lage sind, sich und andere sozial und emotional zu versorgen. Dabei sind die inhaltlichen Handlungsstrukturen der Arche so angelegt, dass mit wenig Bürokratie schnell und unkompliziert geholfen werden kann. Hintergrund der präventiven Arbeit ist das Vorleben von christlichen Werten, ohne zu missionieren.

Von besonderer Bedeutung ist die Einbindung der Eltern als wichtigste Bezugspersonen für ihre Kinder. Wir wollen sie mit Wertschätzung und Sachkompetenz unterstützen und ihnen helfen, unser Konzept auch zu Hause umzusetzen.

 

Die Arche ist ein eingetragener Verein, der sich durch Spendengelder finanziert.

Neben den gut ausgebildeten Fachkräften stehen uns viele engagierte Mitarbeiter ehrenamtlich zur Seite.

 

1995 gründete Bernd Siggelkow die erste Arche in Berlin. Inzwischen besuchen bis zu 4000 Kinder täglich 20 Archen, in denen sie, neben einer täglichen warmen Mahlzeit, Förderung auf ihrem schulischen und beruflichen Weg erhalten, spielen und Spaß haben können.

Die Arche - Christliches Kinder- und Jugendwerk e.V.

© Freundeskreis Arche Frankfurt e.V.