• Schwarz YouTube Icon

©2019 Freunde der Arche Frankfurt   |   Impressum & Datenschutz

Transparenz

Jährliche Berichte

Die Arche Deutschland berichtet jährlich über die laufende Arbeit und die Finanzen in einem Jahresbericht.
Der Jahresabschluss wird von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer geprüft.

Die folgenden Informationen zur Transparenz unserer Arbeit orientieren sich an den Standards der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Als Arche sind wir eine verbindliche Selbstverpflichtung eingegangen, die folgenden Angaben zu uns als Organisation dauerhaft und auf aktuellem Stand öffentlich zur Verfügung zu stellen.

https://www.kinderprojekt-arche.eu/ueber-uns/transparenz

So verwenden wir Ihre Spende

Die Freunde der Arche Frankfurt arbeiten alle ehrenamtlich.
Ihre Spenden kommen zu 100% den drei Frankfuter Archen zugute.
Die vierte Arche (Erich-Kästner-Schule, Praunheimer Weg) ist eine Kooperation mit der Stadt Frankfurt und wird durch Elternbeiträge sowie Zuschüsse des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt finanziert.
Das Spendenaufkommen betrug im Jahr 2018 rund 1.000.000 Euro. Damit wurden die Kosten für Personal (u.a. 30 Mitarbeiter), Miete, Projekte (inhaltliche Arbeit), Mittagessen und Verwaltung für die Archen in Griesheim und der Nordweststadt getragen.

So wirkte die Arche in Frankfurt in 2019

Bis zu 450 Kinder und Jugendliche haben die Archen täglich (Mo - Fr) besucht.
285 Kinder und Jugendliche hatten unvergessliche Erlebnisse in Ferienlagern.
400 gesunde Mahlzeiten wurden für Kinder und Jugendliche jeden Tag ermöglicht.
300 Kinder und Jugendliche haben an Aktivitäten wie Schwimmen gehen, einen Besuch im Freizeitpark oder im Fußballstadion teilgenommen.
250 Kinder- und 150 Teeniegeburtstage wurden in der Arche gefeiert.