Was wir leisten.

 

Alle Angebote der Archen in Griesheim und im Kleinen Zentrum Nordweststadt sind für Kinder und Eltern kostenfrei und bedürfen keiner Anmeldung. Die dritte Arche (Erich-Kästner-Schule, Praunheimer Weg) ist eine Kooperation mit der Stadt Frankfurt und wird durch Elternbeiträge sowie Zuschüsse des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt finanziert.

Hausaufgaben-betreuung

Die Kinder haben auch ohne Zwang erkannt, dass es ihnen hilft, in der Arche Hausaufgaben zu machen. Im Hausaufgabenraum können sie sich gut konzentrieren und ihre Schulaufgaben erledigen. Der Trainingsraum ist immer ausreichend mit Mitarbeitern besetzt, sodass die Kinder die Möglichkeit haben, mit einem Mitarbeiter konzentriert und intensiv zu arbeiten. Aufgrund des hohen Anteils an Migrationskindern ist in den Frankfurter Archen die Hilfe bei den Hausaufgaben elementar wichtig.

Spiel & Sportangebote

Neben der Hausaufgabenbetreuung und der Lernförderung sollen die Kinder in der Arche selbstverständlich auch einfach nur spielen und Spaß haben und können dazu das „Kids-Café“ nutzen.  Gesellschaftsspiele laden  hier ein, andere Kinder kennenzulernen und Zeit mit den Mitarbeitern zu verbringen. Der Tischkicker erfreut sich ebenso großer Beliebtheit wie der Schulhof bzw. der nahegelegene Park, für die eine große Anzahl an Spiel- und Sportgeräten zur Verfügung stehen, damit die Kinder sich austoben und anschließend wieder besser konzentrieren können.

Gesundes (Mittag)essen

Gemäß dem Arche-Konzept wird in einem Speisesaal ein kostenloses Mittagessen angeboten. Darüberhinaus erhalten die Kinder am Nachmittag einen gesunden Obstsnack. Da es in den Räumlichkeiten der Archen keine Großküche gibt, wird das Essen von einem Catering-Service geliefert. Wir achten dabei auf gesundes, vollwertiges und  ausgewogenes Essen. Die gemeinsame Mahlzeit in kleinen Tischgruppen ist bestens dafür geeignet, sich über den Schulvormittag oder den vergangenen Tag auszutauschen und ein persönliches Gespräch mit einem Mitarbeiter zu führen. Die Kinder sollen erleben, dass Essen und Tischgemeinschaft zusammen gehören.

Elterncafé

Im Fokus der Arche stehen die Kinder, aber auch Eltern suchen immer wieder den Kontakt zur Arche, denn sie brauchen oftmals Unterstützung, Hilfe und Zuspruch. In Einzelgesprächen geben die Mitarbeiter wertvolle Tipps zu Erziehungsfragen. Zudem bietet das wöchentliche Elterncafé die Möglichkeit, andere Eltern kennenzulernen und sich auszutauschen. In Griesheim besteht darüber hinaus das Angebot, mit einem externen Therapeuten kostenfrei ein Gespräch zu führen.

© Freundeskreis Arche Frankfurt e.V.